Freitag, 14. September 2012


Konturieren


Hallo Leute heute blogge ich mal wieder (Jessica) bin leider nicht so aktiv wie meine Partnerin aber werde mir jetzt vornehmen öfter zu bloggen. Die Schule macht es einen nicht immer leicht :) ihr kennt es bestimmt.. aber jetzt komm ich mal zum Hauptthema und zwar um das Konturieren, ich finde es ist viel schöner als ohne (haha logisch).

Weiß jemand von euch nicht was es ist?

Man betont die Gesichtsform und schenkt ihr mehr ausdruck dadurch das man manche Stellen hervorhebt und manche halt dunkel betont. Ich zeige euch mal am besten ein Bild damit ihr es versteht, da es schwer zu erklären ist. Da ist auch deutlich gezeigt welche Stellen man konturieren kann :)


Und so sieht es aus .. komisch oder? aber man verblendet es natürlich und das Gesicht sieht viel frischer und ausdrucksvoller aus .. vorallem kann man das Gesicht (Stirn, Nase) schmaler erscheinen lassen. Die dunklen Stellen zeigen an wo man mit einem Bronzer konturiert und die hellen wo man mit einem Highligher konturiert (man kann auch anstelle des Highlighters einen hellen (matt oder shimmer) Lidschatten nehmen der euch gefällt ABER unter den Augen sollte man nicht einen Highlighter nehmen sondern einen helleren Concealer (den ihr dann gut fixieren solltet ..am besten mit transparenten Puder oder Babypuder).Man kann auch mit einem hellen Concealer alles konturieren (siehe Bild unten).


Kennt ihr Kim Kardashian?

Und strahlendes Gesicht? Und ihr Geheimnis ist auch das Konturieren und das sieht man ganz deutlich wie man es auf den Bildern erkennen kann .


Schön oder? das Gesicht wirkt sehr ausdrucksvoll.



Und hier zeigt Kim wie welche Stellen sie konturiert. Versucht es doch einfach mal und ihr werdet euch mit anderen Augen sehen haha :) 



Also Leute viel Spaß beim schminken und wünsche euch noch ein schönes Wochenende eure Jessica :*

Kommentare: